Swiss Air Cleaner
Anwendungsbereiche
Warum ist die Luftqualität in Innenräumen plötzlich so wichtig?
Heute halten sich die Menschen überwiegend in geschlossenen Räumen auf.
Die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen werden wesentlich von der Luftqualität und dem Klima der unmittelbaren Umgebung beeinflusst. Luftschadstoffe in Innenräumen (Wohnraumgifte) können daher auch zu chronischen Erkrankungen führen.
Schadstoffe in Innenräumen bis zu 4-mal höher als in der freien Natur!
Die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen werden wesentlich von der Luftqualität und dem Klima der unmittelbaren Umgebung beeinflusst. Heute halten sich die Menschen überwiegend in geschlossenen Räumen auf. Dabei wird nicht bedacht, dass die Luftschadstoffe in Innenräume bis zu 4-mal höher sein können. Es besteht also Handlungsbedarf. Der moderne Mensch ist im Schnitt 22 Stunden pro Tag in Innenräumen.
Wir verbringen rund 80% unseres Lebens in Innenräumen
So ist es mehr als logisch, dass unsere Gesundheit sehr stark vom Raumklima beeinflusst wird. Ist die Luft zu stark belastet mit Tabakrauch, Hausstaub, Gerüchen, Allergenen etc., leidet unser Wohlbefinden. Wenn wir uns wohl fühlen sind wir leistungsfähiger, besser gelaunt und weniger anfällig für Erkrankungen und Unfälle.
Frische Atemluftluft überall und jederzeit
Der handliche, kleine swiss air cleaner ist gerade mal 190 x 125 mm gross und säubert Räume bis zu 25 m². Er ist einfach zu bedienen und läuft überall. Mit dem zusätzlichen 12-V-DC-Adapter für den Zigarettenanzünder kann er sogar im Auto oder im Wohnmobil mit geführt werden! Mit dem swiss air cleaner sind sie Mobil!
 
 
 
 
Gehe nach oben
swiss air cleaner weiterempfehlen
Mit Freunden und Bekannten teilen
Email Empfänger
Email Absender
Name Absender
Mitteilung
Newsletter Verpasse keine Neuigkeiten mehr
Vor- und Nachname
E-Mail Adresse